Polizei, Kriminalität

170131.1 Marne: Mit 1,65 Promille durch den Morgen

31.01.2017 - 16:56:50

Polizeidirektion Itzehoe / 170131.1 Marne: Mit 1,65 Promille ...

Marne - Am heutigen Vormittag hat eine Marner Streife einen Mofafahrer aus dem Verkehr gezogen, weil dieser mit 1,65 Promille auf seinem Zweirad unterwegs gewesen ist. Der Mann musste sich einer Blutprobenentnahme unterziehen.

Um 10.30 Uhr entschlossen sich die Beamten zur Überprüfung eines Mofafahrers, der mit seinem Gefährt von der Süderstraße aus auf den Parkplatz des Sky-Marktes bog. Während der Verkehrsteilnehmer seine Papiere vorzeigte, stellten die Polizisten Atemalkohol bei ihm fest. Ein freiwillig durch den 53-Jährigen absolvierter Atemalkoholtest lieferte ein Ergebnis von 1,65 Promille. Der Dithmarscher willigte in eine Blutprobenentnahme ein, die ein Arzt auf der Marner Polizeistation entnahm. Der Beschuldigte muss sich nun wegen der Trunkenheit im Verkehr verantworten.

Merle Neufeld

OTS: Polizeidirektion Itzehoe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52209 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52209.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!