Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

17-Jähriger bei Motorradunfall verletzt

06.11.2019 - 13:51:36

Kreispolizeibehörde Olpe / 17-Jähriger bei Motorradunfall verletzt

Finnentrop - Am Dienstag (5. November) gegen 17.50 Uhr hat sich auf der Bamenohler Straße in Bamenohl ein Unfall zwischen einem 17-jährigen Kradfahrer und einer 68-jährigen Peugeot-Fahrerin ereignet, bei dem der 17-Jährige verletzt wurde. Dieser befuhr mit seinem Krad die Straße vom Parkplatz eines Verbrauchermarktes kommend in Richtung Ortsmitte. Die 68-Jährige befuhr die Bismarckstraße. Sie hielt zunächst in Höhe der Einmündung zur Bamenohler Straße und bog anschließend nach links in diese ab. Dabei übersah sie den von links kommenden Kradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der 17-Jährige über die Motorhaube des Peugeot auf die Straße stürzte. Dabei wurde er leicht verletzt, konnte sich aber nach erster medizinischer Versorgung eigenständig in ein Krankenhaus begeben. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden im hohen vierstelligen Bereich. Die Straße war für die Zeit der Unfallaufnahme gesperrt.

OTS: Kreispolizeibehörde Olpe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65852 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65852.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe Telefon: 02761 9269 2200/-10 E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/olpe

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65852/4431603 -

@ presseportal.de