Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

17-Jährige überfallen

20.11.2019 - 15:26:35

Polizeipräsidium Rheinpfalz / 17-Jährige überfallen

Ludwigshafen - Am 19.11.2019, gegen 21:00 Uhr, lief eine 17-Jährige an der Kreuzung Schlesierstraße / Lausitzer Straße hinter einem abgesperrten Abstellplatz für Müllcontainer vorbei. Dort wurde sie von zwei unbekannten Männern angesprochen. Als sie darauf nicht reagierte und weiterlief, zog einer der Unbekannten sie an den Haaren und drückte sie an die Umzäunung des Abstellplatzes während der andere Täter ihre Handtasche entriss. Er nahm aus ihrem Geldbeutel das Bargeld. Danach flüchteten beide Täter in unbekannte Richtung. Beide Täter waren dunkelhäutig, der eine war etwa 1,75 m groß und trug eine schwarze Wollmütze sowie eine lange schwarze Jacke. Wer etwas gesehen hat oder Angaben zu den Tätern machen kann, wird gebeten, sich an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 unter der Telefonnummer 0621 963-2122 oder per e-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de zu wenden.

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Rheinpfalz Anke Buchholz Telefon: 0621-963-1035 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117696/4445190 Polizeipräsidium Rheinpfalz

@ presseportal.de