Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

17-Jährige bei Verkehrsunfall verletzt.

24.11.2019 - 09:56:41

Polizei Minden-Lübbecke / 17-Jährige bei Verkehrsunfall verletzt.

Bad Oeynhausen - Am Samstag, 23.11.2019, gegen 14:41 beabsichtigte eine 79-jährige Oeynhauserin mit ihrem Ford Fiesta von einem Parkplatz aus, auf die Besselstraße in Bad Oeynhausen-Werste zu fahren. Dabei kollidierte sie mit einem Kleinkraftrad, welches die Besselstraße in nördliche Richtung befuhr. Bei der Kollision wurde die 17-jährige Sozia aus Hüllhorst verletzt, der 17-jährige Fahrer des Kleinkraftrades blieb unverletzt. Nach der Kollision entfernte sich die 79-jährige Fiesta-Fahrerin trotz Ansprache zunächst unerlaubt von der Unfallörtlichkeit, ohne eine Schadensregulierung einzuleiten. Sie kehrte zu einem späteren Zeitpunkt zur Unfallstelle zurück. Der entstandene Sachschaden wird auf über 1000 Euro geschätzt.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke Leitstelle

Telefon: (0571) 8866-0 E-Mail: leitstelle.minden@polizei.nrw.de http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43553/4448514 Polizei Minden-Lübbecke

@ presseportal.de