Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(1670) Vermisster Klaus B. aus Nürnberg tot aufgefunden

26.11.2019 - 18:01:38

Polizeipräsidium Mittelfranken / Vermisster Klaus B. aus ...

Nürnberg - Wie mit Meldung 1666 vom 26.11.2019 bereits berichtet, wurde der 71-jährige Klaus B. aus Nürnberg vermisst.

Herr B. wurde am Dienstag (26.11.2019) in Fürth-Herboldshof tot aufgefunden. Die Kriminalpolizei Fürth hat die Ermittlungen aufgenommen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand gehen die Kriminalbeamten von einem Unfallgeschehen aus.

Wolfgang Prehl/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Präsidialbüro - Pressestelle Richard-Wagner-Platz 1 D-90443 Nürnberg E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten: Montag bis Donnerstag 07:00 bis 17:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag 07:00 bis 15:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag 11:00 bis 14:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet: http://ots.de/P4TQ8h

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6013/4451250 Polizeipräsidium Mittelfranken

@ presseportal.de