Obs, Polizei

(166 / 2018) Hann.

04.04.2018 - 16:16:33

Polizeiinspektion Göttingen / Hann. Münden: ...

Göttingen - Hann. Münden, Quedlinburger Straße Nacht zu Donnerstag, 29. März 2018

HANN. MÜNDEN (jk) - In der Nacht zum vergangenen Donnerstag (29.03.18) haben Unbekannte in der Quedlinburger Straße einen Gullideckel gegen die Schaufensterscheibe der Postfiliale geworfen und beschädigt. Der entstandene Sachschaden beträgt vermutlich rund 500 Euro. Ein Eindringen in die Filiale fand nicht statt.

Ermittlungen vor Ort ergaben, dass der Kanaldeckel aus einer ca. 50 Meter entfernten Einfassung vor dem Aldi-Markt stammte. Aufgrund der Schwere des Deckels geht die Polizei Hann. Münden davon aus, dass es wahrscheinlich zweier Täter bedurfte, um den Gulli aus seiner Verankerung zu hieven, bis zur 50 Meter entfernten Poststelle zu tragen und hier gegen die Scheibe zu werfen.

Hinweise zu Personen, die sich in der Nacht zu Donnerstag an dem besagten Gulli zu schaffen gemacht haben oder aber beim Transport beobachtet worden sind, nimmt die Polizei Hann. Münden unter Telefon 05541/9510 entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Göttingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/119508 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_119508.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Göttingen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Christian Janzen Otto-Hahn-Straße 2 37077 Göttingen Telefon: 0551 / 491-2032 E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-goe.polizei-nds.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!