Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(160) Zeugenaufruf nach Unfallflucht

07.02.2021 - 15:02:26

Polizeipr?sidium Mittelfranken / Zeugenaufruf nach ...

N?rnberg - Am Freitagabend (05.02.2021) konnte in N?rnberger Stadtteil Eibach ein Linienbus der Verkehrs-Aktiengesellschaft nur durch eine Vollbremsung einen Verkehrsunfall verhindern. Der Verursacher fl?chtete daraufhin unerkannt.

Der Linienbus 61 befuhr mit Fahrg?sten gegen 20:50 Uhr die Eibacher Hauptstra?e, als ein unbekanntes Fahrzeug unvermittelt aus der Wemdinger Stra?e kommend nach links auf die Eibacher Hauptstra?e in stadteinw?rtiger Richtung einfuhr.

Der Fahrer des Linienbusses konnte nur durch eine Gefahrenbremsung einen Zusammensto? vermeiden. Hierdurch wurden zwei Fahrg?ste leicht verletzt und mussten vor Ort medizinisch versorgt werden.

Das unbekannte Fahrzeug setzte seine Fahrt in Richtung N?rnberg unbeirrt fort. Die N?rnberger Verkehrspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, welche das Geschehen beobachtet haben und /oder Hinweise zu dem unbekannten Fahrzeug geben k?nnen, sich unter der Telefonnummer 0911 6583-1530 zu melden. / Michael Petzold

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Mittelfranken Pr?sidialb?ro - Pressestelle Richard-Wagner-Platz 1 D-90443 N?rnberg E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten: Montag bis Donnerstag 07:00 bis 17:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag 07:00 bis 15:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag 11:00 bis 14:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Au?erhalb der B?rozeiten: Telefon: +49 (0)911 2112 1553 Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipr?sidiums Mittelfranken im Internet: http://ots.de/P4TQ8h

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/6013/4832212 Polizeipr?sidium Mittelfranken

@ presseportal.de