Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

15.11.2019, 13:20 Uhr

16.11.2019 - 14:11:28

Polizeidirektion Landau / 15.11.2019, 13:20 Uhr

Wörth, Dorschbergstraße - Am Freitag nachmittag kam es zu einem Vorfall in der Dorschbergstraße, bei dem der Fahrer eines Linienbusses den Fahrer eines Kraftrades fotografieren wollte, der dem Bus seit einiger Zeit hinterher gefahren war. Der Kraftrad-Fahrer fuhr auf Parkplatzsuche an dem Bus vorbei als das Foto gemacht wurde. Anschließend bremste der Zweiradfahrer den Linienbus aus, um den Fahrer zur Rede zu stellen. Im Bus befanden sich neben dem Fahrer noch einige Schulkinder. Aufgrund der geringen Geschwindigkeit kam glücklicherweise niemand zu schaden.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau Polizeinspektion Wörth Telefon: 07271/92210 www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de