Polizei, Kriminalität

+++ 14-Jähriger betrunken auf dem Fahrrad +++

16.05.2018 - 13:01:39

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / +++ ...

Oldenburg - In der vergangenen Nacht gegen 3 Uhr stoppte die Polizei in der Weißenmoorstraße einen angetrunkenen Radfahrer. Der Jugendliche aus Oldenburg stand derart unter dem Einfluss alkoholischer Getränke, dass er nicht mehr in der Lage war, sicher auf dem Fahrrad zu fahren. Mit starken Schlangenlinien war er den Beamten aufgefallen; der Test ergab einen Wert von 1,69 Promille. Ein Arzt entnahm bei dem 14-Jährigen eine Blutprobe. Anschließend wurde der Jugendliche seiner Mutter übergeben. Die Polizei ermittelt nun gegen den Schüler wegen Trunkenheit im Verkehr. (564056)

OTS: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68440 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68440.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland Pressestelle Stephan Klatte Telefon: 0441 790 4004 E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

Rückfragen innerhalb der Bürodienstzeiten bitte an die Pressestelle.

https://twitter.com/polizei_ol

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!