Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

14-J?hrige sexuell bedr?ngt - Zeugen gesucht

28.04.2021 - 14:47:34

Polizeipr?sidium Stuttgart / 14-J?hrige sexuell bedr?ngt - Zeugen ...

Stuttgart-Degerloch - Ein unbekannter Mann hat am Dienstagnachmittag (27.04.2021) an der Haltestelle Charlottenplatz ein 14 Jahre altes M?dchen zun?chst bel?stigt und anschlie?end an der Haltestelle Degerloch sexuell bedr?ngt. Der Unbekannte sprach das M?dchen gegen 15.20 Uhr in englischer Sprache an und legte dabei seinen Arm um sie. Als sie in die Stadtbahn Richtung Degerloch einstieg, folgte ihr der Mann und setzte sich ihr gegen?ber. Nachdem sie an der Haltestelle Degerloch ausgestiegen war und in Richtung Waldau ging, verlor sie den T?ter zun?chst aus den Augen. Pl?tzlich griff ihr der Unbekannte von hinten an den Rucksack. Als sie sich umdrehte, fasste ihr der T?ter mit beiden H?nden an die Br?ste und ging anschlie?end Richtung Haltestelle Degerloch weg. Der Unbekannte wird beschrieben als etwa 165 Zentimeter gro? und zirka 25 Jahre alt. Er soll eine dunkle Hautfarbe haben und zur Tatzeit mit einer khakifarbenen Hose, einer khakifarbenen oder dunkelblauen Jacke sowie einer schwarz-gr?nen Basecap bekleidet gewesen sein. Au?erdem hatte er einen roten oder orangefarbenen Rucksack dabei. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 bei der Kriminalpolizei zu melden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de B?rozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Au?erhalb der B?rozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110977/4901527 Polizeipr?sidium Stuttgart

@ presseportal.de