Polizei, Kriminalität

(1381) Lärmschutzmauer beschmiert - Zeugen gesucht

14.09.2018 - 14:36:48

Polizeipräsidium Mittelfranken / Lärmschutzmauer ...

Fürth - Bislang unbekannte Täter schmierten vermutlich in der Nacht zum Freitag (13./14.09.2018) mehrere Schriftzüge mit linksgerichtetem Inhalt auf eine Lärmschutzmauer im Fürther Stadtteil Dambach. Die Kriminalpolizei Fürth sucht Zeugen.

Vermutlich im Zeitraum zwischen 02:00 und 03:00 Uhr brachten die bislang unbekannten Täter mit schwarzer Farbe mehrere Schriftzüge auf die Lärmschutzmauer am Grundigpark an. Der Schaden wird auf einige tausend Euro geschätzt. Die Polizei geht aufgrund des Inhalts der angebrachten Schriftzüge davon aus, dass es sich um linkspolitisch motivierte Taten handelt.

Das Fachkommissariat für politisch motivierte Kriminalität der Fürther Kriminalpolizei übernimmt die weiteren Ermittlungen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben können, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 in Verbindung zu setzen.

Wolfgang Prehl/n

OTS: Polizeipräsidium Mittelfranken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6013 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6013.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Telefon: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

@ presseportal.de