Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

13-Jährige nach Körperverletzung leicht verletzt

28.07.2020 - 13:47:13

Polizeipräsidium Hamm / 13-Jährige nach Körperverletzung leicht ...

Hamm-Pelkum - Nach einer Körperverletzung am Sonntag, 5. Juli, auf der Östingstraße sucht die Polizei einen Tatverdächtigen. Gegen 8.20 Uhr durchquerte die 13-Jährige einen Fußgängertunnel im Bereich der Östingstraße, als ein Mann auf einem Fahrrad neben ihr hielt. Zunächst beleidigte er die 13-Jährige und schlug ihr dann mit der flachen Hand ins Gesicht. Anschließend flüchtete er.

Er ist zirka 18 Jahre alt, 1,70 Meter groß, hat eine schlanke Statur und braune, kurze Haare. Er trug schwarze Regenkleidung und schwarze Arbeitsschuhe mit weißen Schnürsenkeln. Auffällig war ein Tattoo am rechten Unterarm. Er war mit einem schwarzen Fahrrad unterwegs. Vorne am Fahrrad befand sich ein gelber Fahrradkorb mit der Aufschrift "KOKAPA" und hinten befand sich an jeder Seite eine schwarze Fahrradtasche.

Bitte wenden Sie sich mit Hinweisen an die Polizei Hamm unter der Rufnummer 02381 916-0 oder per Mail an hinweise.hamm@polizei.nrw.de. (jb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65844/4663882 Polizeipräsidium Hamm

@ presseportal.de