Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

(1237) Brand einer Lagerhalle

03.09.2019 - 09:41:29

Polizeipräsidium Mittelfranken / Brand einer Lagerhalle

Roth - Heute in den frühen Morgenstunden (03.09.2019) brach aus noch unbekannter Ursache in einer Halle in der Hilpoltsteiner Straße ein Brand aus. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Gegen 04:00 Uhr wurde das Feuer von Zeugen bemerkt, die Feuerwehr und Polizei verständigten. Bei Eintreffen der Rettungsdienste stand die Halle bereits im Vollbrand und die Löscharbeiten dauerten bis Tagesanbruch. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt.

Zur Schadenshöhe können derzeit noch keine Angaben gemacht werden.

Beamte des Fachkommissariats der Schwabacher Kripo werden die Ermittlungen aufnehmen und im Lauf des Tages den Brandort untersuchen, um die Ursache des Feuers zu klären.

Rainer Seebauer/n

OTS: Polizeipräsidium Mittelfranken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6013 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6013.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Präsidialbüro - Pressestelle Richard-Wagner-Platz 1 D-90443 Nürnberg E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten: Montag bis Donnerstag 07:00 bis 17:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag 07:00 bis 15:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag 11:00 bis 14:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet: http://ots.de/P4TQ8h

@ presseportal.de