Polizei, Kriminalität

(1117) Drogenkonsumentin verstorben

05.07.2017 - 13:46:51

Polizeipräsidium Mittelfranken / Drogenkonsumentin ...

Nürnberg - Am Montagnachmittag (03.07.2017) wurde im Stadtteil St. Leonhard eine Frau (35) tot aufgefunden. Nach bisherigen Erkenntnissen verstarb die 35-Jährige durch den Konsum von Drogen.

Bekannte hatten die Frau seit mehreren Tagen nicht mehr gesehen und verständigten die Polizei. Nach Öffnung der Wohnungstür durch die Berufsfeuerwehr Nürnberg wurde die 35-Jährige leblos aufgefunden. Der Notarzt konnte nur noch den Tod der Frau feststellen. Der Leichnam wies eine frische Einstichstelle auf und im unmittelbaren Umfeld stellte die Polizei Drogenutensilien sicher. Die Verstorbene war polizeilich als Heroinkonsumentin bekannt. Hinweise auf Fremdeinwirkung bzw. Suizid ergaben sich nicht.

Die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth ordnete eine Obduktion an und gab ein chemisch-toxikologisches Gutachten in Auftrag.

Robert Sandmann/n

OTS: Polizeipräsidium Mittelfranken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6013 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6013.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Telefon: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!