Polizei, Kriminalität

10 Minuten weg - Auto aufgebrochen

18.08.2017 - 13:31:55

Polizeiinspektion Celle / 10 Minuten weg - Auto aufgebrochen

Altencelle - Donnerstag um 14:30 Uhr parkte ein Mann seinen Pkw auf dem "Anglerparkplatz" aus Altencelle kommend links hinter der Allerbrücke. Er kehrte nach nur 10 Minuten zu seinem Fahrzeug zurück, als er feststellen musste, dass eine Scheibe eingeschlagen wurde. Unbekannte entwendeten seine Geldbörse mit sämtlichen Dokumenten.

Wer Hinweise zu der Tat geben kann, melde sich bitte bei der Polizei Celle unter Tel.: 05141/277-215.

OTS: Polizeiinspektion Celle newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59457 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59457.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle Anne Hasselmann Telefon: 05141/277-202 E-Mail: anne.hasselmann@polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!