Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

1. Jagdunfall in Schneverdingen 2. Schlägerei in Frielingen

03.11.2019 - 12:51:34

Polizeiinspektion Heidekreis / 1. Jagdunfall in Schneverdingen ...

PI Heidkreis - 1. Jogger bei Treibjagd verletzt

Schneverdindgen, 02.11.2019 Am Samstagnachmittag wurde ein Jogger auf einem öffentlichen Weg, zwischen Lünzen und Schülern, während einer dort stattfindenen Treibjagd nach einer Schussabgabe am Bein verletzt. Der 51-jährige Jogger wurde anschließend im Krankenhaus in Buchholz behandelt. Ein Ermittlungsverfahren gegen den Schützen ist eingeleitet worden.

2. Schlägerei in/an der Schützenhalle

Frielingen, 03.11.2019 Am frühen Sonntagmorgen kam es zu einem Polizeieinsatz an der Schützenhalle in Frielingen, nachdem dort zunächst eine größere Schlägerei gemeldet wurde. Vor konnte konnte lediglich eine Körperverletzung festgestllt werden, bei der ein 18-Jähriger auf eine 29-Jährige aus Bomlitz eingeschlagen hatte, die dabei im Gesicht verletzt wurde. Gegen den Beschuldigten wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

.

OTS: Polizeiinspektion Heidekreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59460 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59460.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis Einsatzleitstelle Telefon: 05191/9380-215

@ presseportal.de