Polizei, Kriminalität

09.04.2017, 18.45 Uhr Heckenschlaf mit Folgen

10.04.2017 - 19:16:44

Polizeidirektion Landau / 09.04.2017, 18.45 Uhr Heckenschlaf ...

Landau - Passanten teilten auf der Wache mit, dass in einer Hecke vor dem Eingang zur Polizei eine hilflose Person liegen würde. Es handelte sich um einen 43-jährigen polizeibekannten Mann, der gerade seinen Rausch ausschlafen wollte. Aufgrund seines Zustandes und da er keine Anlaufadresse in Landau hatte, sollte er in Gewahrsam genommen werden. Bei einer Überprüfung der Person wurde festgestellt, dass gegen ihn noch zwei Haftbefehle bestehen. Aus diesem Grund wurde er dann anschließend in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!