Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Obs, Polizei

050819-740: Drei Verletzte bei Auffahrunfall

05.08.2019 - 14:46:39

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / 050819-740: Drei ...

Waldbröl - Bei einem Auffahrunfall auf der Siegener Straße (L 324) sind am Sonntag (4. August) zwei Motorradfahrer schwer- und eine Autofahrerin leichtverletzt worden. Die 52-jährige Autofahrerin aus dem Westerwaldkreis hatte gegen 11.05 Uhr von der Siegener Straße nach links auf die L 94 abbiegen wollen; wegen Gegenverkehrs musste sie allerdings zunächst anhalten. Zwei nachfolgende Motorradfahrer aus Siegen verunglückten kurz darauf. Während der erste zunächst noch rechtzeitig anhalten konnte, fuhr der zweite mit großer Wucht auf diesen auf und prallte anschließend in das Heck des wartenden Autos. Die beiden 57 und 26 Jahre alten Motorradfahrer erlitten dabei schwere Verletzungen und mussten nach einer notärztlichen Behandlung am Unfallort in umliegende Krankenhäuser eingeliefert werden.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Pressestelle Michael Tietze Telefon: 02261/8199-650 E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de