Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

040920-726: Zeugen gesucht

04.09.2020 - 14:57:37

Kreispolizeibeh?rde Oberbergischer Kreis / 040920-726: Zeugen ...

Radevormwald - In H?he des Netto-Marktes an der Kaiserstra?e ist am Donnerstagmittag (3. September) ein 58-J?hriger mit seinem Rollator gest?rzt; der dabei schwer verletzte Mann gab an, dass ihn zuvor ein silberner Opel Corsa gestreift habe. Gegen 13.10 Uhr war der Rettungsdienst gerufen worden, weil der Mann aus Radevormwald verletzt auf dem Gehweg der Kaiserstra?e lag. Der stark alkoholisierte 58-J?hrige gab an, dass er mit seinem Rollator vom Netto-Markt gekommen sei. Im Bereich der Zufahrt h?tte ihn ein silberner Opel Corsa gestreift, woraufhin er gest?rzt sei. Die polizeiliche Unfallaufnahme konnte nicht kl?ren, ob es tats?chlich zu einer Ber?hrung zwischen dem Opel und dem Rollator des Mannes gekommen ist. Der Verungl?ckte musste wegen seiner Verletzung im Krankenhaus verbleiben. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat in Wipperf?rth unter der Telefonnummer 02261 81990 in Verbindung zu setzen.

R?ckfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Oberbergischer Kreis Pressestelle Michael Tietze Telefon: 02261/8199-650 E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65843/4697848 Kreispolizeibeh?rde Oberbergischer Kreis

@ presseportal.de