Polizei, Kriminalität

03.09.2019, 16:00 Uhr Trotz Zettel Verkehrsunfallflucht

04.09.2019 - 18:56:51

Polizeidirektion Landau / 03.09.2019, 16:00 Uhr Trotz Zettel ...

Herxheim - Eine 41-jährige PKW-Fahrerin befuhr die Eisenbahnstraße und touchierte hier mit ihrem rechten Außenspiegel den Außenspiegel eines am rechten Fahrbahnrand ordnungsgemäß geparkten PKWs. Die Verursacherin stieg aus und erkundigte sich bei den Bewohnern der angrenzenden Häuser nach dem Fahrzeugnutzer. Dieser war jedoch niemandem bekannt, weshalb die Dame einen Zettel am PKW mit ihren Personalien hinterließ. Zwischenzeitlich hatte sich die Nutzerin des beschädigten Fahrzeugs bei ihr gemeldet und die Personalien wurden ausgetauscht. Erst Stunden später meldete die Verursacherin dann den Unfall bei der Polizei. In diesem Zusammenhang weist die Polizei darauf hin, dass das Anbringen eines Zettels an einem beschädigten Fahrzeug nicht ausreicht. Der Fahrzeugführer hat eine angemessene Zeit an der Unfallstelle zu warten und am besten den Vorfall gleich der Polizei zu melden, was in diesem Fall nicht erfolgte. In solchen Fällen muss dennoch eine Anzeige wegen Verkehrsunfallflucht vorgelegt werden.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de