Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

021019-888: Einbrecher durch Alarmanlage vertrieben

02.10.2019 - 17:56:23

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / 021019-888: ...

Gummersbach - In ein Einfamilienhaus in der Luisenstraße wollten Einbrecher am Montagabend (1. Oktober) einsteigen; sie lösten dabei einen Alarm aus und flüchteten. Gegen 20.00 Uhr hatte die Alarmsirene ausgelöst und die Einbrecher offenbar dazu veranlasst, ihre Bemühungen einzustellen und zu flüchten. Zuvor hatten sie mit einem Hebelwerkzeug mehrfach an einer Terrassentür und einem Fenster angesetzt, diese aber nicht öffnen können. Hinweise zu dem Einbruchsversuch nimmt das Kriminalkommissariat in Gummersbach unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen. Sollten Sie verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Wohngebieten bemerken, verständigen Sie bitte umgehend die Polizei unter der Notrufnummer 110.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Pressestelle Michael Tietze Telefon: 02261/8199-650 E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

@ presseportal.de