Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Arbeitsmarkt, Deutschland

Wiesbaden - Millionen Menschen in Deutschland sind unzufrieden mit ihrer Arbeitszeit.

16.01.2020 - 14:10:06

Millionen Menschen in Deutschland wollen mehr arbeiten. Rund 2,2 Millionen Erwerbstätige im Alter von 15 bis 74 Jahren wollten im Jahr 2018 mehr tun, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Das gilt vor allem für Teilzeitkräfte, unter denen besonders viele Frauen sind. Beim Wunsch nach Aufstockung spielt auch das Geld eine Rolle. Zugleich gibt es 1,4 Millionen Erwerbstätige, die beruflich kürzer treten möchten.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Wirtschaftswachstum - Volkswirte: Es geht mit der Konjunktur nur langsam aufwärts. Aber Volkswirte warnen: Es geht nicht schnell und es ist kein Selbstläufer. Die deutsche Wirtschaft hatte vor allem wegen der lahmenden Industrie zuletzt zu schnaufen - im begonnenen Jahr 2020 könnte es wieder etwas besser werden. (Wirtschaft, 26.01.2020 - 10:58) weiterlesen...

Wirtschaftswachstum - Volkswirte: Es geht mit der Konjunktur nur langsam aufwärts. Aber Volkswirte warnen: Es geht nicht schnell und es ist kein Selbstläufer. Die deutsche Wirtschaft hatte vor allem wegen der lahmenden Industrie zuletzt zu schnaufen - im begonnenen Jahr 2020 könnte es wieder etwas besser werden. (Wirtschaft, 25.01.2020 - 09:57) weiterlesen...

Volkswirte: Talsohle in deutscher Industrie erreicht. Volkswirte führender Finanzinstitute in Deutschland rechnen nicht mit einer schnellen Rückkehr zu hohen Wachstumswerten in der Bundesrepublik. «Das wird eine Zeit dauern», sagte Katharina Utermöhl von der Allianz-Gruppe in einer Umfrage der Deutschen Presse-Agentur. Sie rechnet mit einem Wachstum von 0,6 Prozent in diesem Jahr, das wäre das Niveau des Vorjahres. Nürnberg - Die Talsohle in der deutschen Industrie scheint in Sicht oder sogar schon durchschritten - doch die Konjunktur braucht noch Erholungszeit. (Politik, 25.01.2020 - 07:44) weiterlesen...

Neues Gesetz in Vorbereitung - Befristungen bei Jobs oft zur Erprobung von Mitarbeitern. Eine Studuie zufolge wollen viele Unternehmen solche Miarbeiter erstmal unter die Lupoe nehmen, bevor sie unbefristete Stellen vergeben. Für befristete Einstellungen gibt es viele Begründungen. (Wirtschaft, 21.01.2020 - 16:59) weiterlesen...

Unterschiedliche Beweggründe - Millionen mit Nebenjobs - Neuer Rekord in Deutschland. Bei den meisten spielt das Geld die entscheidende Rolle. Doch es gibt auch andere Motive. Noch nie gingen so viele Menschen in Deutschland mehreren Jobs gleichzeitig nach wie heute. (Politik, 21.01.2020 - 16:24) weiterlesen...

Millionen mit Nebenjobs - Neuer Rekord in Deutschland. Ende Juni 2019 waren rund 3,54 Millionen Mehrfachbeschäftigte registriert, wie aus einer Antwort der Bundesagentur für Arbeit auf eine Anfrage der Linken im Bundestag hervorgeht. Mit fast drei Millionen Menschen haben die meisten davon neben einem regulären Job noch einen Minijob. Die Daten liegen der Deutschen Presse-Agentur in Berlin vor. Die «Neue Osnabrücker Zeitung» berichtete zuerst darüber. Berlin - Schwindende Tarifverträge, finanzielle Schwierigkeiten und besondere Konsumwünsche: Die Zahl der Menschen mit Nebenjob in Deutschland ist auf einen neuen Rekord gestiegen. (Politik, 21.01.2020 - 16:10) weiterlesen...