Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Parteien, CDU

Wer will die Nachfolge von CDU-Chef Armin Laschet antreten? Die ersten Bewerber wagen sich aus der Deckung.

12.11.2021 - 09:22:10

Laschet-Nachfolge - Röttgen kündigt Kandidatur für CDU-Vorsitz an

  • Kandidaten f?r den CDU-Parteivorsitz - Foto: Michael Kappeler/dpa

    Norbert R?ttgen, CDU-Au?enpolitiker, nimmt an einer Diskussionsrunde im Konrad-Adenauer-Haus teil. Foto: Michael Kappeler/dpa

  • Helge Braun - Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa

    Kann Helge Braun die Nachfolge von Armin Laschet antreten?. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa

Kandidaten f?r den CDU-Parteivorsitz - Foto: Michael Kappeler/dpaHelge Braun - Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa

Berlin - Der Außenpolitiker Norbert Röttgen will neuer CDU-Vorsitzender werden. Der 56-jährige Bundestagsabgeordnete kündigte am Freitag in Berlin seine Kandidatur für die Nachfolge von Parteichef Armin Laschet an.

Eine Woche nach dem offiziellen Start des Bewerberverfahrens wurde seine Kandidatur neben der des heute geschäftsführenden Kanzleramtschefs Helge Braun erwartet. Spätestens in der nächsten Woche dürfte sich dann auch Ex-Unionsfraktionschef Friedrich Merz zu seinen Ambitionen äußern.

Nach dem schlechten Abschneiden der Union bei der Bundestagswahl will sich die CDU personell neu aufstellen. Seit vergangenen Samstag können Bewerber für den Parteivorsitz nominiert werden. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 17. November. Alle Kandidaten müssen von einer Parteigliederung wie einem Kreis-, Bezirks- oder Landesverband nominiert werden.

© dpa-infocom, dpa:211112-99-965796/4

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Wegen Corona - CDU-Chef wird erneut bei Online-Parteitag gewählt. Corona macht nun Manches schwieriger. Nach ihrem Wahldesaster wollte die CDU beim Parteitag im Januar nicht nur einen neuen Vorsitzenden wählen, sondern auch die inhaltliche Neuaufstellung angehen. (Politik, 26.11.2021 - 15:42) weiterlesen...

Koalitionsgespräche - Laschet gratuliert Ampel zu Stil und Form Armin Laschet präsentiert sich als fairer Verlierer und lobt die regierungsbildenden Parteien SPD, Grüne und FDP für ihre Kalitionsverhandlungen. (Politik, 25.11.2021 - 01:18) weiterlesen...

Spahn warnt vor Lagerbildung in CDU CDU-Vize Jens Spahn hat seine Partei aufgerufen, in der Frage des Vorsitzes öffentliche Zurückhaltung zu üben. (Wissenschaft, 24.11.2021 - 11:46) weiterlesen...

Friedrich Merz kandidiert nicht mehr für Wirtschaftsrat der CDU Friedrich Merz wird nicht erneut als Vizepräsident des einflussreichen Wirtschaftsrates der CDU kandidieren. (Politik, 23.11.2021 - 16:20) weiterlesen...

Neuaufstellung - Braun: Serap Güler soll CDU-Generalsekretärin werden. Er präsentiert zwei innerparteilich bekannte Frauen. Nach Friedrich Merz und Norbert Röttgen stellt mit Helge Braun der dritte Kandidat für den CDU-Vorsitz sein Team vor. (Politik, 22.11.2021 - 17:30) weiterlesen...

Linnemann sieht CDU in vielen Themen entkernt Der CDU-Wirtschaftspolitiker Carsten Linnemann will seine Partei in Zukunft wieder inhaltlich klarer aufstellen. (Politik, 22.11.2021 - 14:55) weiterlesen...