Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Wahlen, ZDF-Politbarometer

Wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre, gäbe es laut ZDF-Politbarometer kaum Veränderungen.

26.06.2020 - 09:42:12

ZDF-Politbarometer: Union und FDP legen zu - Grüne verlieren

Die Union könnte sich auf 40 Prozent (plus ein Prozentpunkt) verbessern, die SPD bliebe bei 15 Prozent, die AfD käme weiterhin auf neun Prozent und die FDP könnte zulegen auf fünf Prozent (plus ein Prozentpunkt). Die Linke erhielte unverändert sieben Prozent und die Grünen erreichten 19 Prozent (minus ein Prozentpunkt).

Die anderen Parteien zusammen lägen bei fünf Prozent (minus ein Prozentpunkt). Damit hätte eine Koalition aus CDU/CSU und Grünen ebenso eine Mehrheit wie eine Koalition aus CDU/CSU und SPD. Die Umfrage wurde von der Mannheimer Forschungsgruppe Wahlen durchgeführt. Die Interviews wurden in der Zeit vom 23. bis zum 25. Juni 2020 bei 1.227 Wahlberechtigten telefonisch erhoben.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

DGB will auch 2021 keine Wahlempfehlung abgeben Auch für die nächste Bundestagswahl wird es vonseiten des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) keine Wahlempfehlung für die SPD oder eine andere Partei geben. (Politik, 02.07.2020 - 07:48) weiterlesen...

Röttgen: Neuer CDU-Chef muss nicht Kanzlerkandidat werden Der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen ist der Ansicht, dass der neue Parteivorsitzende nicht zugleich Kanzlerkandidat der Union sein müsse. (Politik, 30.06.2020 - 20:05) weiterlesen...

Streamingplattform - Twitch sperrt Account von Trumps Wahlkampfteam. Davon ist auch immer häufiger US-Präsident Donald Trump betroffen. Nun fliegt sein Wahlkampfteam auch von der Streamingplattform Twitch - vorerst. Hass und Hetze sollen in Sozialen Medien blockiert werden. (Wissenschaft, 30.06.2020 - 12:22) weiterlesen...

INSA: Grüne verlieren Im aktuellen INSA-Meinungstrend für "Bild" gewinnen SPD (16 Prozent) und FDP (7 Prozent) je einen Punkt hinzu. (Politik, 30.06.2020 - 00:01) weiterlesen...

Protestbrief: Widerstand gegen Wahlrechtsreform von Brinkhaus Mindestens 39 Abgeordnete von CDU/CSU kritisieren Ralph Brinkhaus (CDU) in einem Brief wegen seines Vorschlags für ein neues Wahlrecht. (Politik, 29.06.2020 - 20:15) weiterlesen...

Thierse fordert Freigabe der Abstimmung über neues Wahlrecht Der ehemalige Bundestagspräsident Wolfgang Thierse (SPD) hat das drohende Scheitern einer baldigen Wahlrechtsreform scharf kritisiert und dafür der CSU die Hauptverantwortung zugewiesen. (Politik, 29.06.2020 - 14:36) weiterlesen...