Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

cbm Christoffel-Blindenmission e.V.

Welttag der Handhygiene: Sauberes Wasser f?r alle! / Petition der Christoffel-Blindenmission f?r sauberes Wasser, Sanit?rversorgung und Hygiene

03.05.2021 - 11:37:26

Welttag der Handhygiene: Sauberes Wasser f?r alle! / Petition der Christoffel-Blindenmission f?r sauberes Wasser, Sanit?rversorgung und Hygiene. Bensheim - Weltweit m?ssen sich alle regelm??ig die H?nde waschen k?nnen. Das fordert die Christoffel-Blindenmission (CBM) von der deutschen Politik anl?sslich des Welttags der Handhygiene (5. Mai). Denn sechs von zehn Menschen weltweit haben keinen Zugang zu sauberen Sanit?ranlagen. Besonders oft betrifft das ...

Bensheim - Weltweit m?ssen sich alle regelm??ig die H?nde waschen k?nnen. Das fordert die Christoffel-Blindenmission (CBM) von der deutschen Politik anl?sslich des Welttags der Handhygiene (5. Mai). Denn sechs von zehn Menschen weltweit haben keinen Zugang zu sauberen Sanit?ranlagen. Besonders oft betrifft das Menschen mit Behinderungen. In l?ndlichen und ?rmeren Gebieten der Erde kommt hinzu, dass die n?chste saubere Wasserquelle weit entfernt liegt. Durchschnittlich 30 Minuten Fu?marsch sind hier f?r viele Menschen die Regel.

So geht es auch dem sechsj?hrigen Makoma aus Uganda. Er wurde mit O-Beinen geboren und hat Probleme beim Laufen. Die einzig f?r ihn erreichbare Wasserstelle liegt zwar nur einen halben Kilometer von seinem Haus entfernt. Allerdings ist das Wasser dort noch nicht einmal zum Waschen geeignet, geschweige denn zum Trinken oder Kochen. Trozdem f?llt er seinen Wasserkanister hier auf, denn den weiten Weg zum n?chsten sauberen Brunnen kann er nicht bew?ltigen.

Im September ist Bundestagswahl. Deshalb hat die CBM eine Petition ins Leben gerufen. Sie fordert damit alle demokratischen Parteien in Deutschland auf, sich endlich st?rker f?r ein Grundrecht einzusetzen, das eine Selbstverst?ndlichkeit sein sollte: Weltweit m?ssen alle Menschen Zugang zu sauberem Wasser erhalten!

Prominenter Unterst?tzer: Hannes Jaenicke

Die CBM steht mit dieser Forderung nicht alleine. Die Petition "SAUBER. GESUND. FAIR." wurde schon tausendfach unterzeichnet - allen voran von Schauspieler Hannes Jaenicke. "F?r uns ist Wasser die gr??te Selbstverst?ndlichkeit, f?r den gr??ten Teil der Menschheit ist Wasser ein Luxusgut. Aber es ist eigentlich ein Menschenrecht", sagt der Aktivist. Seit Jahrzehnten unterst?tzt er die CBM. Jaenicke hat selbst gesehen, wie schwer es Menschen mit Behinderungen in den ?rmsten Regionen der Welt haben. Und er wei?, dass es ohne Wasser kaum m?glich ist, sich vor Krankheiten zu sch?tzen. Das gilt nicht nur f?r das Corona-Virus. Deshalb ruft er die Menschen auf, die CBM-Petition zu unterst?tzen. Denn mit einem einfachen Bekenntnis der Parteien in ihrem Wahlprogramm kann Deutschland einen Wandel ansto?en, der Menschen wie Makoma auf der ganzen Welt hilft.

Unterzeichnen k?nnen Interessierte unter: https://petition.cbm.de/wash

Mehr als 110 Jahre Entwicklungshilfe

Die Christoffel-Blindenmission (CBM) z?hlt zu den gr??ten und ?ltesten Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit in Deutschland. Sie f?rdert seit mehr als 110 Jahren Menschen mit Behinderungen in Entwicklungsl?ndern. Die Aufgabe der CBM ist es, das Leben von Menschen mit Behinderungen zu verbessern, Behinderungen zu vermeiden und gesellschaftliche Barrieren abzubauen. Die CBM unterst?tzt zurzeit 540 Projekte in 51 L?ndern. Weitere Informationen unter http://www.cbm.de .

Zahlen und Fakten

- 2,1 Milliarden Menschen haben in ihrem Zuhause keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser - das sind 3 von 10 Menschen. (Quelle: WHO/ UNICEF) - 4,5 Milliarden Menschen haben zu Hause keine sauberen und sicheren Sanit?ranlagen - das sind weltweit 6 von 10 Menschen. (Quelle: WHO/ UNICEF) - 844 Millionen Menschen leben an Orten ohne grundlegende Trinkwasserversorgung. (Quelle: WHO) - 263 Millionen Menschen weltweit brauchen mindestens 30 Minuten bis zur n?chsten Wasserquelle. (Quelle: WHO) - Unzug?ngliche Toiletten und Sanit?ranlagen geh?ren zu den Hauptfaktoren f?r den Schulabbruch bei Kindern mit Behinderung. (Quelle: UNICEF) - Menschen mit Behinderungen leben mit gr??erer Wahrscheinlichkeit in Haushalten ohne Zugang zu angemessener Wasserversorgung und Abwasserentsorgung. (Quelle: UN)

Pressekontakt:

CBM-Pressestelle: Marion Muhalia, Tel.: 06251-131 341; E-Mail: mailto:presse@cbm.org

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/37342/4904719 cbm Christoffel-Blindenmission e.V.

@ presseportal.de