Bundesregierung, Deutschland

Weißes Haus bestätigt Treffen Merkels mit Trump

05.04.2018 - 20:44:05

Weißes Haus bestätigt Treffen Merkels mit Trump. Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel wird in nächster Zeit US-Präsident Donald Trump im Weißen Haus treffen. Das bestätigte ein Sprecher Trumps am Rande eines Besuchs des Präsidenten in West Virginia. An den Details des Treffens werde noch gearbeitet. Nach «Bild»-Angaben ist der Besuch für den 27. April geplant. In der Regel gebe das einladende Land den Besuch eines Regierungschefs bekannt, schrieb «bild.de». Auch beim Treffen der Kanzlerin mit Trump im vergangenen Jahr in Washington habe die amerikanische Seite erst kurz zuvor endgültig zugesagt.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Merkel räumt Fehler bei Entscheidungen über Maaßen ein. Sie habe bei der nun korrigierten Entscheidung über Maaßen vom vergangenem Dienstag «zu wenig an das gedacht, was die Menschen zu Recht bewegt, wenn sie von einer Beförderung hören», sagte sie vor einer Sitzung des CDU-Präsidiums. Dass das geschehen konnte, bedauere sie sehr. Zugleich räumte Merkel genau ein Jahr nach der Bundestagswahl ein, ihre schwarz-rote Regierung habe sich nach der lange dauernden Regierungsbildung in den vergangenen Monaten zu viel mit sich selbst beschäftigt. Berlin - Kanzlerin Angela Merkel hat ungewöhnlich offen Fehler im Zusammenhang mit dem Fall Maaßen zugegeben. (Politik, 24.09.2018 - 11:02) weiterlesen...

Koalitionskrise - Merkel räumt Fehler bei Entscheidungen über Maaßen ein Das gab es bisher fast noch nie: Die Kanzlerin entschuldigt sich ohne Umschweife dafür, zu wenig an das gedacht zu haben, was die Menschen bewegt. (Politik, 24.09.2018 - 11:02) weiterlesen...

Koalitionsausschuss befasst sich kommenden Montag mit Diesel. Sie verwies auf ein Spitzentreffen mit den Chefs der deutschen Hersteller gestern Abend. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hatte nach dem Treffen gesagt, oberste Priorität habe die Flottenerneuerung - also Anreize, damit mehr Besitzer alte Diesel abgeben und sich ein saubereres Auto kaufen. Die SPD beharrt jedoch auf solchen Hardware-Nachrüstungen auch für Pkw. Berlin - Kanzlerin Angela Merkel hat für kommenden Montag eine Entscheidung der Bundesregierung über den Kurs in der Dieselkrise angekündigt. (Politik, 24.09.2018 - 10:56) weiterlesen...

Koalitionskrise - Merkel räumt im Fall Maaßen Fehler ein Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Fehler im Fall des Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen eingeräumt. (Politik, 24.09.2018 - 10:46) weiterlesen...

Fragen und Antworten - Läuft es jetzt rund beim Regieren?. Nicht alle glauben, dass der Kompromiss zu Maaßen nachhaltig Ruhe schafft bei Schwarz-Rot. Ist nach dem Zoff vor dem nächsten Streit? Die Koalition will nun wieder normal regieren. (Politik, 24.09.2018 - 10:36) weiterlesen...

Analyse - Tollhaus-Tage einer Koalition: Eine Rekonstruktion. Es sind Tage, wie sie die Politik der Bundesrepublik selten erlebt. Während die AfD in den Umfragen steigt, droht die große Koalition am Fall Maaßen zu zerbrechen. Wütende Genossen, drohende Rebellion gegen Nahles, hektische Anrufe, dann ein Brief. (Politik, 24.09.2018 - 10:31) weiterlesen...