Regierung, Personalien

Washington - US-Präsident Donald Trump wechselt zum zweiten Mal seinen Stabschef im Weißen Haus aus.

08.12.2018 - 19:48:06

John Kelly geht - Trump wechselt Stabschef im Weißen Haus aus. John Kelly werde zum Jahreswechsel hin gehen, sagte Trump am Samstag in Washington. Ein Nachfolger soll spätestens am Montag bekannt gegeben werden.

Kelly ist in der weniger als zwei Jahre dauernden Amtszeit von Donald Trump bereits der zweite Stabschef, der seinen Hut nehmen muss. Der General und kurzzeitige Heimatschutzminister war auf den glücklosen Reince Priebus mit dem Ziel gefolgt, Ordnung in die Abläufe des Weißen Hauses zu bringen.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Trumps Stabschef: Nick Ayers wird nicht Nachfolger von Kelly. Ayers teilte auf Twitter mit, er werde das Weiße Haus verlassen und deutete einen Umzug in seinen Heimat-Bundesstaat Georgia an. Er wolle weiterhin für den Trump-Wahlkampf arbeiten, teilte Ayers auf Twitter mit. Der 36 Jahre alte, bisherige Stabschef von Vizepräsident Mike Pence hatte als aussichtsreichster Kandidat für die Kelly-Nachfolge gegolten. Kelly wird zum Ende des Jahres Ausscheiden, wie Trump am Samstag bekanntgegeben hatte. Washington - Der Favorit für die Nachfolge von John Kelly als Stabschef im Weißen Haus, Nick Ayers, hat Präsident Donald Trump einen Korb gegeben. (Politik, 09.12.2018 - 23:50) weiterlesen...

Ayers möglicher Nachfolger - Donald Trump lässt Stabschef John Kelly ziehen. General John Kelly geht. Der Präsident scheint sich bereits für den Wahlkampf 2020 wappnen zu wollen. Nach zwei Jahren muss bereits der zweite Stabschef im Weißen Haus unter Donald Trump seinen Hut nehmen. (Politik, 09.12.2018 - 08:04) weiterlesen...

Trump wechselt Stabschef Kelly aus - Folgt Ayers?. John Kelly werde zum Jahreswechsel hin gehen, sagte Trump in Washington. Ein Nachfolger soll spätestens am Montag bekannt gegeben werden. Kelly ist in der weniger als zwei Jahre dauernden Amtszeit von Donald Trump bereits der zweite Stabschef, der seinen Hut nehmen muss. Er war auf den glücklosen Reince Priebus mit dem Ziel gefolgt, Ordnung in die Abläufe des Weißen Hauses zu bringen. Als Nachfolger ist Nick Ayers im Gespräch, der bisherige Stabschef von Vizepräsident Mike Pence. Washington - US-Präsident Donald Trump wechselt zum zweiten Mal seinen Stabschef im Weißen Haus aus. (Politik, 09.12.2018 - 03:50) weiterlesen...

John Kelly geht - Trump wechselt erneut Stabschef im Weißen Haus aus. Für viele Außenstehende sind die schnellen Wechsel ein Indiz für das vermutete Chaos in der US-Machtzentrale. Über Obama hatte sich Trump vor Jahren genau deswegen noch mokiert. Bald wird Donald Trump nach zwei Jahren im Weißen Haus seinen dritten Stabschef einstellen. (Politik, 08.12.2018 - 20:20) weiterlesen...

Trump wechselt Stabschef im Weißen Haus aus - Kelly geht. John Kelly werde zum Jahreswechsel hin gehen, sagte Trump in Washington. Ein Nachfolger soll spätestens am Montag bekannt gegeben werden. Kelly ist in der weniger als zwei Jahre dauernden Amtszeit von Donald Trump bereits der zweite Stabschef, der seinen Hut nehmen muss. Der General und kurzzeitige Heimatschutzminister war auf den glücklosen Reince Priebus mit dem Ziel gefolgt, Ordnung in die Abläufe des Weißen Hauses zu bringen. Washington - US-Präsident Donald Trump wechselt zum zweiten Mal seinen Stabschef im Weißen Haus aus. (Politik, 08.12.2018 - 19:48) weiterlesen...

Bush in Texas mit militärischen Ehren beigesetzt. W. Bush mit militärischen Ehren in Texas beigesetzt worden. Beerdigt wurde Bush im Kreise seiner Familie in College Station auf dem Campus der A&M-Universität, die seine Bibliothek und sein Museum beherbergt. Zu Ehren des früheren Marinepiloten flog eine Formation von vier Kampfjets der Marine über die Stätte. Bush war am Freitag im Alter von 94 Jahren in seinem Haus in Houston gestorben. Er regierte von 1989 bis 1993. Sein Tod wurde weltweit mit Trauer aufgenommen. Houston - Sechs Tage nach seinem Tod ist der frühere US-Präsident George H. (Politik, 07.12.2018 - 01:04) weiterlesen...