Prozesse, Konflikte

Washington - Nach dem Ende der Ausreisesperre für den seit zwei Jahren in der Türkei festgehaltenen US-Pastor Andrew Brunson erwartet US-Präsident Donald Trump dessen baldige Rückkehr in die Heimat.

12.10.2018 - 16:52:07

Trump erwartet baldige Rückkehr Brunsons in die USA . «Pastor Brunson gerade freigelassen. Wird bald zu Hause sein», schrieb Trump auf Twitter. Trump hat sich seit langem persönlich für die Freilassung und die Ausreise Brunsons eingesetzt. Ein Gericht im westtürkischen Izmir ordnete heute die Aufhebung des Hausarrests und der Ausreisesperre an.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Nach Freilassung aus Türkei - US-Pastor Brunson im Weißen Haus empfangen. Noch sind aber längst nicht alle Streitpunkte ausgeräumt. Und mit seinem Dank an Erdogan bringt Trump den türkischen Präsidenten in Erklärungsnot. US-Präsident Trump feiert die Freilassung von Pastor Brunson und stellt bessere Beziehungen zur Türkei in Aussicht. (Politik, 14.10.2018 - 08:34) weiterlesen...

US-Pastor aus Türkei abgereist - Trump: Keine Gegenleistung für Freilassung von Brunson. Noch sind aber längst nicht alle Streitpunkte ausgeräumt. Und mit einem Dank an Erdogan bringt Trump den türkischen Präsidenten in Erklärungsnot. US-Präsident Trump feiert die Freilassung von Pastor Brunson und stellt bessere Beziehungen zur Türkei in Aussicht. (Politik, 13.10.2018 - 19:58) weiterlesen...

Nach zwei Jahren - US-Pastor nach Freilassung aus Türkei in Ramstein empfangen. Nach Sanktionen, Strafzöllen und Drohungen aus Washington ist Pastor Andrew Brunson nun frei - und auf dem Weg zurück in die Heimat. US-Präsident Trump bejubelt die Freilassung als Erfolg. Zwei Jahre lang hielt die Türkei ihn wegen diverser Vorwürfe fest. (Politik, 13.10.2018 - 09:12) weiterlesen...

US-Botschafter empfängt freigelassenen Pastor Brunson in Ramstein. Der US-Botschafter in Deutschland, Richard Grenell, nahm ihn nach mehrstündigem Flug auf dem Rollfeld in Empfang und verbreitete ein Foto davon via Twitter. Die Türkei hatte Brunson zwei Jahre lang festgehalten und ihm unter anderem Spionage sowie die Unterstützung der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK vorgeworfen. Der Fall löste ein schweres Zerwürfnis zwischen den USA und der Türkei aus. Ramstein - Nach seiner Freilassung aus türkischer Haft ist der US-Pastor Andrew Brunson auf dem US-Luftwaffenstützpunkt Ramstein bei Kaiserslautern eingetroffen. (Politik, 13.10.2018 - 04:00) weiterlesen...

In Türkei festgehaltener US-Pastor kommt frei. Ein Gericht im westtürkischen Izmir ordnete die Aufhebung des Hausarrests an, wie ein Reporter der Deutschen Presse-Agentur im Gerichtssaal bestätigte. Auch die Ausreisesperre wurde aufgehoben. Brunson kann nun in die USA fliegen. Die gleichzeitig verordnete Haftstrafe von drei Jahren, einem Monat und 15 Tagen muss er damit nicht antreten. Außerdem wird laut türkischen Medienberichten die bereits in Haft verbrachte Zeit angerechnet. Istanbul - Nach einem schweren Zerwürfnis mit den USA kommt der seit rund zwei Jahren in der Türkei festgehaltene US-Pastor Andrew Brunson frei. (Politik, 12.10.2018 - 15:58) weiterlesen...

Türkisches Gericht hebt Arrest und Ausreisesperre gegen US-Pastor auf. Das entschied am Freitag ein Gericht in der westtürkischen Provinz Izmir. Izmir - Der Hausarrest gegen den wegen Terrorvorwürfen in der Türkei festgehaltenen US-Pastor Andrew Brunson ist aufgehoben, ebenso die Ausreisesperre gegen ihn. (Politik, 12.10.2018 - 15:34) weiterlesen...