Handel, Welthandel

Washington - Die USA haben eine Liste mit Produkten aus China vorgelegt, auf die sie künftig Strafzölle erheben wollen.

04.04.2018 - 04:46:04

USA wollen chinesische Produkte mit Milliardenzöllen belegen. Damit sollen nach Angaben des US-Handelsbeauftragten Robert Lighthizer jedes Jahr Importe im Wert von bis zu 50 Milliarden Dollar mit empfindlichen Abgaben belegt werden. Die Liste umfasst 1300 Produkte. Sie werde aber in den nächsten zwei Monaten noch justiert. Auf die Produkte soll ein Strafzoll von 25 Prozent erhoben werden. China kündigt umgehend Vergeltung für die neuen US-Strafzölle an.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!