Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Gesundheit, Hans

Vor der Schaltkonferenz der Ministerpräsidenten mit Bundeskanzlerin Angela Merkel am Mittwoch hat Saarlands Regierungschef Tobias Hans (CDU) zu weitreichenden Entscheidungen aufgerufen, um die Corona-Pandemie einzudämmen.

27.10.2020 - 14:18:04

Hans fordert unbequeme Entscheidungen zur Corona-Bekämpfung

"Wir müssen jetzt handeln und das Ruder rumreißen, denn Corona verzeiht keine Nachlässigkeit", sagte der CDU-Politiker den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwochsausgaben). Er erwarte von der Ministerpräsidentenkonferenz "das klare Signal, den Kontrollverlust abzuwenden", forderte Hans.

"Dazu braucht es bundesweit einheitliche Regeln und den Mut aus dem Frühjahr, auch unbequeme Entscheidungen zu treffen." Wenn es jetzt nicht gelinge, die Situation wieder in den Griff zu bekommen, "steuern wir sehenden Auges in die Überforderung der Systeme".

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

FDP will mehr Personal für EU-Zulassung des Corona-Impfstoffs In Deutschland dringen die Parteien auf eine schnelle Entscheidung der EU-Arzneimittelagentur Ema über den Corona-Impfstoff von Biontech. (Politik, 03.12.2020 - 20:00) weiterlesen...

Baden-Württemberg beschließt nächtliche Ausgangssperren in Hotspots Die baden-württembergische Landesregierung hat den Beschluss gefasst, in Corona-Hotspots, also in Kreisen mit mehr als 200 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner, nächtliche Ausgangssperren zu verhängen. (Politik, 03.12.2020 - 18:46) weiterlesen...

Jeder Zweite unterstützt Lockerungen zu Weihnachten Eine knappe Mehrheit der Deutschen findet es richtig, Kontaktbeschränkungen zu Weihnachten zu lockern. (Politik, 03.12.2020 - 18:05) weiterlesen...

Epidemiologin für stärkere Anstrengungen zur Pandemie-Eindämmung Die Epidemiologin Viola Priesemann spricht sich für stärkere Anstrengungen bei der Eindämmung des Coronavirus aus. (Politik, 03.12.2020 - 16:06) weiterlesen...

Bartsch: Bundesregierung muss konkreten Impfplan vorlegen Linksfraktionschef Dietmar Bartsch hat die Bundesregierung aufgefordert, vor Beginn der Corona-Impfungen in Deutschland einen konkreten Plan dazu vorzulegen und die offenen Fragen im Vorfeld zu klären. (Politik, 03.12.2020 - 14:31) weiterlesen...

Rufe nach Teilnahme der Fraktionschefs an Bund-Länder-Runden Im Streit um die Aufteilung der Coronakrisen-Kosten hat Unionsfraktionsvize Carsten Linnemann (CDU) eine bessere Beteiligungen der Bundestagsfraktionen an den Entscheidungen über die Corona-Maßnahmen gefordert. (Politik, 03.12.2020 - 14:03) weiterlesen...