Kriminalität, Geheimdienste

Vergiftete Julia Skripal aus Klinik entlassen

10.04.2018 - 17:06:05

Vergiftete Julia Skripal aus Klinik entlassen. Moskau - Die gemeinsam mit ihrem Vater vergiftete Russin Julia Skripal ist aus dem Krankenhaus im britischen Salisbury entlassen worden. Das sei nicht das Ende ihrer Behandlung, aber es markiere einen bedeutenden Meilenstein, hieß es in der Klinik. Die 33-Jährige soll an einem sicheren Ort sein. Der Vater, der ehemalige russische Agent Sergej Skripal, erhole sich dagegen langsamer von dem Anschlag. Beide waren am 4. März bewusstlos auf einer Parkbank gefunden worden. Laut britischen Experten wurden sie mit dem Kampfstoff Nowitschok vergiftet. Die Substanz wurde einst in der Sowjetunion hergestellt.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!