Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Parteien, Unionsfraktionsvize

Unionsfraktionsvize Nadine Schön hat die Empfehlung der Frauen-Union für Armin Laschet oder Norbert Röttgen als neuen CDU-Chef verteidigt.

12.01.2021 - 08:36:47

Unionsfraktionsvize Schön verteidigt FU-Empfehlung für CDU-Vorsitz

"Es besteht keine Pflicht, Röttgen oder Laschet zu wählen", sagte Schön der "Saarbrücker Zeitung". Dass sich eine Vereinigung wie die Frauen-Union aber mit der Kandidatenfrage beschäftige, sei selbstverständlich, so das Vorstandsmitglied.

Schön ergänzte, es liege auf der Hand, dass nicht alle Meinungen mit einer Empfehlung abgebildet würden. "Diesen Anspruch gibt es auch nicht." In den Gesprächen mit den Kandidaten hätten zwar alle drei deutlich gemacht, als künftiger Vorsitzender die Frauenpolitik zu einem Schwerpunkt zu machen. Anders als Merz seien Röttgen und Laschet jedoch "sehr klar" gewesen, die Empfehlungen der Struktur und Satzungskommission zur Einführung einer Frauenquote in der CDU nicht ignorieren zu wollen. "Ich erwarte vom neuen Vorsitzenden, dass er nach seiner Wahl für die Umsetzung sorgt", so Schön.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Jugendorganisationen zufrieden mit Zahl junger Bundestagskandidaten Die meisten Jugendorganisationen der im Bundestag vertretenen Parteien sind zufrieden mit der Zahl junger Kandidaten für die Bundestagswahl 2021. (Politik, 27.01.2021 - 14:05) weiterlesen...

Hamburger CDU sieht sich als Partner des rot-grünen Senats Ein Jahr nach der verlorenen Bürgerschaftswahl im Februar 2020 setzt die Hamburger CDU auf neue Inhalte und einen kooperativen Politikstil während der Pandemie. (Politik, 27.01.2021 - 13:34) weiterlesen...

Laschet bekundet Willen zur Zusammenarbeit mit Merz und Röttgen Der neue CDU-Chef Armin Laschet hat seinen Willen zur Zusammenarbeit mit seinen früheren Mitbewerbern Friedrich Merz und Norbert Röttgen bekräftigt. (Politik, 25.01.2021 - 16:32) weiterlesen...

Hessens Grünen-Spitzenkandidatin: Ich will regieren Die hessische Grünen-Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl, Bettina Hoffmann, will ihre Partei in die Bundesregierung führen. (Politik, 24.01.2021 - 13:36) weiterlesen...

Sachsens Ministerpräsident hält Machtfrage in der CDU für geklärt Sachsens Ministerpräsident und CDU-Landeschef Michael Kretschmer hält die Machtfrage in der Union nach der Wahl von Armin Laschet zum Bundesvorsitzenden für geklärt. (Politik, 22.01.2021 - 19:27) weiterlesen...

Neuer CDU-Chef sehr zufrieden mit Ergebnis der Briefwahl Der Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, Armin Laschet, hat das Ergebnis der Briefwahl zur Bestätigung seiner Wahl zum CDU-Vorsitzenden als sehr zufriedenstellend bezeichnet. (Politik, 22.01.2021 - 17:46) weiterlesen...