Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Arbeitsmarkt, Gesellschaft

Unionsfraktionsvize Carsten Linnemann (CDU) hat sich dafür ausgesprochen, die Grundrente angesichts der Corona-Krise auf Eis zu legen.

25.03.2020 - 11:43:29

Linnemann will Grundrente auf Eis legen

"Was wir jetzt brauchen, ist ein Belastungsmoratorium, das zum Beispiel die Grundrente wie auch die Bonpflicht in den Blick nimmt", sagte der Vorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsunion der CDU/CSU den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Donnerstagsausgaben). "Wir müssen uns jetzt voll und ganz auf die Bewältigung der Krise konzentrieren. Alles andere, das weniger existenziell ist, muss bis auf Weiteres zurückgestellt werden."

Zuvor hatte Arbeitsminister Hubertus Heil bereits Zweifel an der pünktlichen Einführung der Grundrente erkennen lassen. "Ich will, dass die Grundrente kommt. Allerdings kann keiner sagen, wie lange diese Krise andauert und wie lange bewährte Abläufe eingeschränkt werden müssen", sagte der SPD-Politiker den Funke-Zeitungen. "Auch der Bundestag arbeitet unter veränderten Bedingungen." Auf die Frage, ob die Grundrente wie vereinbart zum Jahresbeginn 2021 komme, sagte Heil lediglich: "Das ist mein Ziel und daran arbeite ich weiter."

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Heil: Wir können nicht jeden Arbeitsplatz garantieren Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) rechnet wegen der Coronakrise mit steigenden Arbeitslosenzahlen. (Politik, 31.03.2020 - 14:22) weiterlesen...

Kipping will Aussetzung der Hartz-IV-Vermögensprüfung bei Paaren Linken-Chefin Katja Kipping dringt darauf, dass die Vermögensprüfung für Arbeitslosengeld II bei Paaren ausgesetzt wird. (Politik, 31.03.2020 - 12:17) weiterlesen...

Arbeitslosenzahlen steigen - Corona-Folgen noch unklar Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland steigt. (Politik, 31.03.2020 - 10:14) weiterlesen...

Zahl der Erwerbstätigen im Februar gestiegen Die Zahl der Erwerbstätigen in Deutschland ist im Februar 2020 gestiegen. (Politik, 31.03.2020 - 08:09) weiterlesen...

Arbeiterwohlfahrt schlägt steuerfreien Monat für Pflegekräfte vor Der Geschäftsführer der Arbeiterwohlfahrt Nordrhein-Westfalen (AWO), Uwe Hildebrandt, hat den Vorstoß von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) kritisiert, Pflegekräften im Angesicht der Belastung durch die Corona-Pandemie einen Bonus bis zu 1.500 Euro steuerfrei zu gewähren. (Politik, 31.03.2020 - 07:11) weiterlesen...

Pro Asyl will abgelehnte Asylbewerber als Erntehelfer arbeiten lassen Der Geschäftsführer der Menschenrechtsorganisation Pro Asyl, Günter Burkhardt, hat angesichts der Forderungen, anstelle der wegen der Corona-Krise fernbleibenden Saisonarbeiter nun Flüchtlinge arbeiten zu lassen, angemahnt, auch abgelehnte Flüchtlinge und Asylbewerber darin einzubeziehen. (Politik, 31.03.2020 - 05:01) weiterlesen...