Gesundheit, Krankheiten

Trauriger Rekord: Thüringen überschreitet in Sachen Inzidenz erneut die 1000er Marke - und verdrängt Sachsen von der Spitzenposition.

12.12.2021 - 19:02:10

Covid-19 - Thüringen einziges Bundesland mit Corona-Inzidenz über 1000

Erfurt - Als einziges Bundesland hat Thüringen bei der Corona-Inzidenz am Sonntag über der Marke von 1000 gelegen. Das Robert Koch-Institut gab den Sieben-Tage-Wert mit 1025 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner an.

In Sachsen, das zuletzt stets die bundesweit höchste Inzidenz aufgewiesen hatte, lag dieser Wert am Sonntag bei 990,5. Am Freitag und Samstag war die Inzidenz in Thüringen geringfügig gesunken, hatte aber auch über dem Wert von 1000 gelegen.

In Thüringen wurden innerhalb eines Tages 2242 neue Ansteckungen mit dem Sars-CoV-2-Virus und 16 weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Infektion gemeldet. 200 schwer an Covid-19 Erkrankte wurden am Sonntag in Krankenhäusern intensivmedizinisch behandelt.

An Wochenenden kann es zu Meldeverzögerungen kommen. Zudem sind die Gesundheitsämter schon seit Wochen überlastet und kommen mit der Erfassung neuer Fälle kaum noch hinterher.

© dpa-infocom, dpa:211212-99-352834/2

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Corona-Pandemie - Mehrheit für Impfpflicht in Österreich gilt als sicher. Bis auf die rechte FPÖ sind alle Parlamentsparteien für die Corona-Impfpflicht in Österreich. Ob die Maßnahme das erhoffte Ergebnis bringt, ist jedoch unsicher. Ein «Ja» ist absehbar. (Politik, 20.01.2022 - 05:28) weiterlesen...

Pandemie - RKI-Zahlen: Inzidenz steigt auf 638,8. Die Sieben-Tage-Inzidenz ist auf über 630 gestiegen. Das RKI hat binnen 24 Stunden 133.536 Corona-Neuinfektionen registriert. (Politik, 20.01.2022 - 05:28) weiterlesen...

Gesundheit - Muttermilch: Mütter mit Covid-19 können bedenkenlos stillen. Eine Studie bestätigt, dass davon wenig Gefahr fürs Kind ausgeht. Weltgesundheitsorganisation (WHO) und Nationale Stillkommission empfehlen Müttern, ihr Baby auch bei einer Covid-Infektion zu stillen. (Wissenschaft, 20.01.2022 - 04:58) weiterlesen...

Studie - Muttermilch: Mütter mit Covid-19 können bedenkenlos stillen. Hinweise darauf, dass die Viren weitergegeben werden könnten, gibt es nicht. Entwarnung für stillende Mütter: Auch mit einer Corona-Infektion können ihre Babys bedenkenlos gestillt werden. (Wissenschaft, 20.01.2022 - 04:00) weiterlesen...

Gesundheit - 1,2 Millionen Todesfälle infolge von Antibiotika-Resistenzen. Eine internationale Expertengruppe versucht das Ausmaß des Problems zu beziffern. Wenn Bakterien gegen Antibiotika Resistenzen entwickeln, können an sich harmlose Infektionen tödlich enden. (Wissenschaft, 20.01.2022 - 01:36) weiterlesen...

Pandemie - Lauterbach erwartet Hunderttausende Neuinfektionen pro Tag. Vor allem wegen der Lage auf den Intensivstationen. Nach dem Rekord von mehr als 100.000 täglichen Corona-Neuinfektionen in Deutschland wagt Gesundheitsminister Lauterbach eine düstere Prognose. (Politik, 20.01.2022 - 00:30) weiterlesen...