Leute, Deutschland

Timmendorfer Strand - Filmemacher Til Schweiger hat sein erstes Hotel eröffnet.

27.05.2017 - 22:48:04

«Barefoot» an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet Hotel. Prominente Gäste aus Kino und TV kamen am Abend zur Party im «Barefoot»-Hotel in Timmendorfer Strand. Schauspieler wie Heiner Lauterbach, Herbert Knaup und Tim Wilde checkten ebenso in die neue Herberge an der Ostsee ein wie TV-Journalistin Anja Reschke und Franziska Weisz. Sie ermittelt wie Schweiger im «Tatort», allerdings an der Seite von Wotan Wilke Möhring. Hunderte Gäste waren eingeladen, einige Schaulustige warteten hinter den Absperrungen.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Irisch-amerikanischer Musiker - Angelo Kelly versteckt die Platten seiner Geschwister. Um sich bei den Käufern einen Vorteil gegenüber seinen Geschwistern zu verschaffen, versteckt der Musiker in den Läden deren Alben. Er verrate auch, wo sie dann meistens landen. Angelo Kelly ist ein Spaßvogel und Schlitzohr. (Unterhaltung, 26.05.2018 - 13:18) weiterlesen...

Perfides Spiel - Neuer Thriller: Benjamin Sadler als Opfer. Als Kriminalkommissar wacht er eines Morgens neben seiner Frau auf, die erdrosselt wurde. Das bringt ihn in Schwierigkeiten. Der Schauspieler Benjamin Sadler wird in einem neuen Thriller zu sehen sein. (Unterhaltung, 26.05.2018 - 11:14) weiterlesen...

Christoph Maria Herbst erhält Münchhausen-Preis. Herbst wurde unter anderem durch die Titelrolle in der TV-Serie «Stromberg» bekannt. In der Begründung der Jury hieß es, Herbst zeichne sich durch seine vielfältigen markanten Rollen aus. Der Münchhausen-Preis erinnert an den als Lügenbaron bekannten Hieronymus von Münchhausen. Die mit 2556 Euro dotierte Auszeichnung wird seit 1997 vergeben. Frühere Preisträger waren unter anderem Dieter Hildebrandt, Rudi Carrell und zuletzt Dieter Nuhr. Bodenwerder - Der Schauspieler Christoph Maria Herbst (52) erhält in diesem Jahr den Münchhausen-Preis der Stadt Bodenwerder. (Politik, 25.05.2018 - 19:46) weiterlesen...

Frühere Schwimmerin Samulski gestorben. Der Deutsche Schwimm-Verband bestätigte den Tod der WM-Medaillengewinnerin von 2009 und veröffentlichte auf seiner Homepage ein Schwarz-Weiß-Foto der ehemaligen Athletin. Zur Todesursache äußerte sich der DSV nicht. Samulski wäre in der kommenden Woche 34 Jahre alt geworden. Zuvor hatte die «Bild»-Zeitung darüber berichtet. Sie hinterlasse einen Mann und zwei kleine Kinder. Essen - Die frühere Schwimmerin Daniela Samulski ist tot. (Politik, 25.05.2018 - 11:48) weiterlesen...

Kapitän geht von Bord - Sascha Hehn verlässt das «Traumschiff» Schock für «Traumschiff»-Fans: Kapitän Victor Burger geht von Bord. (Unterhaltung, 25.05.2018 - 11:02) weiterlesen...

Sascha Hehn verlässt das «Traumschiff». Der «Bild»-Zeitung» sagte der 63 Jahre alte Schauspieler: «Es gibt viele Gründe dafür, einer davon ist, dass sich in der Fernsehbranche vieles verändert hat und das nicht immer zum Positiven.» Der Schauspieler, der seit 2013 Kapitän Victor Burger war, bedauert: «Leider hat die Serie in den letzten zwei Jahren ihren Charme verloren. Hehn deutete Konflikte mit den Machern der Reihe an, nachdem «Traumschiff»-Erfinder Wolfgang Rademann 2016 verstorben war. Berlin - Sascha Hehn verlässt die ZDF-Reihe «Das Traumschiff». (Politik, 24.05.2018 - 23:38) weiterlesen...