UN, Naturschutz

Sydney - Das berühmte Great Barrier Reef kommt vorerst nicht auf die Rote Liste des gefährdeten Welterbes.

06.07.2017 - 07:12:05

Weltnaturerbe Great Barrier Reef kommt nicht auf Rote Liste. Der Aktionsplan der australischen Regierung zum Schutz des weltgrößten Korallenriffs habe das Unesco-Komitee überzeugt, sagte Australiens Umweltminister Josh Frydenberg. Das Riff ist eine der größten Touristenattraktionen des Landes. Die Regierung will unter anderem zwei Milliarden Australische Dollar investieren, um die Wasserqualität zu verbessern. Teile des Riffs waren in den vergangenen Jahren abgestorben.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!