Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Parteien, SPD

SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz hat den Anspruch seiner Partei bekräftigt, die nächste Bundesregierung anführen zu wollen.

09.05.2021 - 22:10:59

SPD will neue Regierung anführen

"Natürlich ist es für uns wichtig, dass wir die nächste Regierung führen wollen", sagte Scholz in den ARD-Tagesthemen. Vieles von dem, was die SPD voranbringen wolle, scheitere derzeit "daran, dass wir diesen Auftrag, diesen Einfluss nicht haben, den man dazu aber braucht. Und den wollen wir jetzt gewinnen, indem wir die Herzen der Bürgerinnen und Bürger für uns gewinnen und dann auch ihre Stimme bekommen."

Angesprochen auf die derzeit schlechten Umfrageergebnisse der SPD sagte Scholz: "Wir sind in der Größenordnung, in der man am Ende vorne liegen kann." Die SPD habe einen guten Plan für die Zukunft und nur mit ihr werde man "die 20er Jahre gewinnen" können. "Wenn wir es jetzt falsch machen in unserem Land, dann werden wir möglicherweise in zehn, 20 Jahren dem Wohlstand auf anderen Kontinenten traurig zuschauen," sagte Scholz.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

SPD-Kanzlerkandidat Scholz: Union muss mal in die Opposition SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz hat seinen Anspruch, Kanzler zu werden, erneut bekräftigt. (Politik, 14.06.2021 - 19:17) weiterlesen...

Fridays for Future kritisiert Grüne nach Parteitag Die Klimaschutzorganisation Fridays for Future (FFF) hat nach dem Grünen-Bundesparteitag am vergangenen Wochenende deutliche Kritik geäußert. (Politik, 14.06.2021 - 17:27) weiterlesen...

Ex-Umweltminister Trittin will Linksbündnis nicht ausschließen Ex-Grünen-Umweltminister Jürgen Trittin hat ein Linksbündnis von Grünen, SPD und Linkspartei nach der Bundestagswahl ausdrücklich nicht ausgeschlossen. (Politik, 14.06.2021 - 02:02) weiterlesen...

Grüne Jugend unterstellt Parteispitze Angst vor politischem Gegner Die Grüne Jugend kritisiert die Ablehnung ihrer Anträge durch die Delegierten beim Parteitag der Grünen in Berlin. (Politik, 12.06.2021 - 21:59) weiterlesen...

Wagenknecht sieht ihre Cancel-Culture-Kritik bestätigt Linke-Politikerin Sahra Wagenknecht zeigt sich von dem Antrag auf ein Parteiausschlussverfahren gegen sie unbeeindruckt - und sieht die von ihr erhobenen Vorwürfe durch das Vorgehen ihrer Kritiker bestätigt. (Politik, 11.06.2021 - 23:25) weiterlesen...

Grüne bleiben bei 60 Euro CO2-Preis - Tempo 100 auf Landstraßen Auf dem Parteitag der Grünen haben die Delegierten zwei ernstzunehmende Anträge gegen die Linie des Parteivorstandes abgeschmettert. (Politik, 11.06.2021 - 20:06) weiterlesen...