Kriminalität, Buntes

Schwäbisch Gmünd - Ein 15-Jähriger hat mit dem Mietwagen seiner Familie eine Spritztour in Schwäbisch Gmünd gemacht und einen Unfall gebaut.

16.12.2017 - 18:54:05

15-Jähriger nimmt Mietwagen der Familie - und baut Unfall. Laut Polizei hatte er den Schlüssel heimlich genommen, während die Eltern schliefen. Als sie den Verlust bemerkten, riefen sie die Polizei. Der Sohn, der mit einem 17-jährigen Kumpel unterwegs war, lieferte sich eine Verfolgungsjagd mit den Beamten. Die endete jäh, als der 15-Jährige von der Straße abkam und sich das Auto überschlug. Die beiden Jugendlichen wurden leicht verletzt. An dem Mietwagen entstand Totalschaden.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!