Notfälle, OBERBAYERN

Schneizlreuth - Eine Lawine hat am späten Abend eine Bundesstraße im oberbayerischen Landkreis Berchtesgadener Land teilweise verschüttet.

14.01.2019 - 03:18:06

Lawine verschüttet Bundesstraße - keine Verletzten. Laut Polizei wurden keine Autos begraben und auch niemand verletzt. Rettungskräfte sind im Einsatz. Die 15 Meter lange und fünf Meter hohe Lawine traf auf der B 305 zwischen Weißbach an der Alpenstraße und Inzell auf. Der Straßenabschnitt im Gemeindegebiet Schneizlreuth soll zunächst bis heute Mittag gesperrt bleiben.

@ dpa.de