Fußball, Bundesliga

Schaaf beginnt neuen Job: Keine Rückkehr auf Trainerstuhl

11.07.2018 - 14:00:06

Schaaf beginnt neuen Job: Keine Rückkehr auf Trainerstuhl. Bremen - Thomas Schaaf hat eine Rückkehr auf den Trainerposten vorerst ausgeschlossen. «Im Moment stehe ich als Trainer nicht zur Verfügung, weder intern bei Werder Bremen noch extern für andere Vereine», sagte der frühere Coach bei seiner Vorstellung als Technischer Direktor des Fußball-Bundesligisten Werder Bremen. Schaaf war von 1999 bis 2013 Trainer bei den Hanseaten, gewann mit dem Verein 2004 die deutsche Meisterschaft und holte dreimal den DFB-Pokal. Seit dem 1. Juli ist er Technischer Direktor in Bremen.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

29,5 Millionen plus - FC Bayern stolz auf Rekordumsatz und Gewinn. Wieder ein Umsatzrekord, dazu gibt's erneut einen satten Gewinn. Torjäger Lewandowski muss wegen Knieproblemen pausieren. Ein Langzeitverletzter macht die nächsten Schritte zum Comeback. Die Saison 2017/18 ist für den FC Bayern finanziell ein Erfolg. (Sport, 20.11.2018 - 14:16) weiterlesen...

FC Bayern vermeldet Rekordumsatz und macht satten Gewinn. Der Konzernumsatz betrug 657,4 Millionen Euro, im Geschäftsjahr zuvor hatte der Beitrag bei 640,5 Millionen Euro gelegen. Unter dem Strich bleiben dem deutsche Fußball-Rekordmeister 29,5 Millionen Euro. Mit dem dritthöchsten Gewinn seiner Historie erweitert der Club die finanziellen Möglichkeiten für kommende Transfers. Im Vorjahr hatte der Konzern den Rekordgewinn von 39,2 Millionen Euro erzielt. München - Der FC Bayern München hat in der Saison 2017/18 wieder einen Rekordumsatz erwirtschaftet und dabei einen satten Gewinn gemacht. (Politik, 20.11.2018 - 11:10) weiterlesen...

29,5 Millionen plus - FC Bayern vermeldet Rekordumsatz und macht satten Gewinn. Der Konzernumsatz betrug 657,4 Millionen Euro, im Geschäftsjahr zuvor hatte der Beitrag bei 640,5 Millionen Euro gelegen. München - Der FC Bayern München hat in der Saison 2017/18 wieder einen Rekordumsatz erwirtschaftet und dabei einen satten Gewinn gemacht. (Sport, 20.11.2018 - 11:10) weiterlesen...

Bayer-Manager - Boldt zu Havertz: «Seine Zukunft liegt in Leverkusen» Düsseldorf - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen sieht möglichen Abwerbeversuchen bei Jung-Nationalspieler Kai Havertz gelassen entgegen. (Sport, 17.11.2018 - 12:34) weiterlesen...

FC Bayern München - Hoeneß zum Umfang des Bayern-Umbruchs: «Spieler unter Druck» München - Uli Hoeneß will den Umfang des Umbruchs beim FC Bayern München von den Leistungen in den kommenden Monaten abhängig machen. (Sport, 15.11.2018 - 12:00) weiterlesen...

FC Bayern München - James fällt mit Knieverletzung aus - Coman will Comeback. Immerhin deutete Coman ein Comeback in Kürze an. Ersatz-Stürmer Wagner findet für die Situation in der Liga deutlich hinter Dortmund klare Worte. Der FC Bayern verliert seinen nächsten gefährlichen Offensivakteur: James fällt nach einer Knieverletzung länger aus. (Sport, 14.11.2018 - 16:24) weiterlesen...