Unwetter, Österreich

Salzburg - Wegen des anhaltenden Schneefalls spitzt sich die Lage in Österreich zu.

13.01.2019 - 22:16:06

Tausende im Bundesland Salzburg von Außenwelt abgeschnitten. Nach der Sperrung weiterer Straßen sind allein im Bundesland Salzburg rund 17 000 Menschen von der Außenwelt abgeschnitten. Gefahr soll den Eingeschlossenen aber nicht drohen. Alle seien medizinisch versorgt und wohlauf, heißt es bei der Einsatzleitung. Auch in Tirol und in Vorarlberg sind bei Touristen beliebte Skiorte wie Ischgl, Sölden und Lech von der Außenwelt abgeschnitten. Bis Montagabend soll noch viel Schnee fallen, erst ab Dienstag soll sich die Lage deutlich entspannen.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Nach Zyklon «Idai» - Millionenkredit für Mosambik. Nach der bislang «schlimmsten Naturkatastrophe» in der Geschichte des Landes seien die Kosten für den Wiederaufbau «enorm», teilte der IWF mit. Der Kredit werde dem Land im Südosten Afrikas helfen, den unmittelbaren Finanzbedarf zu decken. Der Zyklon hatte Mitte März das Zentrum Mosambiks getroffen. Rund 250 000 Häuser wurden mindestens beschädigt, rund 600 Menschen kamen ums Leben. Washington - Für den Wiederaufbau nach dem tropischen Wirbelsturm «Idai» gewährt der Internationale Währungsfonds (IWF) Mosambik einen Notkredit in Höhe von umgerechnet rund 103 Millionen Euro. (Politik, 19.04.2019 - 20:48) weiterlesen...

Gut getarnt ... Nach dem Rückgang einer Überschwemmung im US-Bundesstaat Iowa taucht ein mit Getreidehalmen bedecktes Auto aus dem Matsch auf. (Media, 19.04.2019 - 11:06) weiterlesen...

Vor allem Südstaaten betroffen - Viele Tote durch Sturmfront über den USA. Die Schlechtwetterfront zieht weiter, dreht in Richtung der Großstädte an der Ostküste. Extremwetter erfasst den Süden der USA - mehrere Menschen sterben, viele werden verletzt. (Politik, 15.04.2019 - 09:58) weiterlesen...

Extremwetter erfasst den Süden - Sturmfront über den USA - viele Tote. Die Schlechtwetterfront zieht weiter, dreht in Richtung der Großstädte an der Ostküste. Extremwetter erfasst den Süden der USA - mehrere Menschen sterben, viele werden verletzt. (Politik, 15.04.2019 - 07:20) weiterlesen...

Drei Kinder sterben - Unwetter im Süden der USA. Drei Kinder sterben, viele Menschen werden verletzt. Extremwetter im Süden der USA - Tornados und Hagelstürme halten die Rettungsdienste auf Trab. (Politik, 14.04.2019 - 15:39) weiterlesen...