Kriminalität, Geheimdienste

Salisbury - Die bei einem Attentat in England vergiftete Russin Julia Skripal ist aus dem Krankenhaus im britischen Salisbury entlassen worden.

10.04.2018 - 11:24:06

Ärztin: Julia Skripal aus Krankenhaus entlassen. Das bestätigte heute die medizinische Direktorin der Klinik, Christine Blanshard. «Das ist nicht das Ende ihrer Behandlung, aber es markiert einen bedeutenden Meilenstein.» Julias Vater, der ehemalige russische Agent Sergej Skripal, erhole sich hingegen langsamer von dem Anschlag, berichtete die Ärztin. London beschuldigt Russland, an dem Attentat auf Julia Sripal und ihren Vater beteiligt gewesen zu sein. Der Kreml weist das vehement zurück.

@ dpa.de