Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Saarbr?cker Zeitung

Saarbr?cken - Die FDP im Bundestag will z?gig das Lkw-?berholverbot f?r gro?e Wohnmobile kippen und mehr Parkm?glichkeiten f?r Camper an Autobahnen schaffen.

26.05.2021 - 07:07:19

FDP will Lkw-?berholverbot f?r Wohnmobile kippen

Saarbr?cken - Die FDP im Bundestag will z?gig das Lkw-?berholverbot f?r gro?e Wohnmobile kippen und mehr Parkm?glichkeiten f?r Camper an Autobahnen schaffen. Der verkehrspolitische Sprecher der Liberalen, Oliver Luksic, sagte der "Saarbr?cker Zeitung" (Mittwoch), in der Corona-Pandemie habe sich der Trend zum Wohnmobil verst?rkt. Das ?berholverbot sei "nicht mehr zeitgem??", so Luksic.

Aus einem entsprechenden Antrag der Liberalen an den Bundestag geht hervor, dass sich seit 2011 der Fahrzeugbestand von knapp 330.000 auf 670.000 mehr als verdoppelt hat. Dar?ber hinaus, so Luksic, fehlten Parkpl?tze f?r gro?e Camper, die an Rastst?tten nur die viel zu wenigen Stellfl?chen von Lkw benutzen d?rften. Deshalb schlagen die Liberalen vor, dass der Bund "geeignete, bundeseigene Grundst?cke in Autobahnn?he f?r neue Parkraummodelle" zur Verf?gung stellt.

In einer aktuellen Antwort auf eine FDP-Anfrage, die der Zeitung vorliegt, betont das Verkehrsministerium, im Zeitraum 2018 bis 2020 seien rund 2400 neue Abstellm?glichkeiten f?r Lkw geschaffen worden. Die Bundesanstalt f?r Stra?enwesen (BASt) kam 2018 in einer Erhebung zu dem Ergebnis, dass 23.500 Stellfl?chen fehlen.

Pressekontakt:

Saarbr?cker Zeitung B?ro Berlin

Telefon: 030/226 20 230

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/57706/4924319 Saarbr?cker Zeitung

@ presseportal.de