Russland, Ukraine

Russlands Verteidigungsminister: 300 000 Reservisten gegen Ukraine

21.09.2022 - 08:57:03

Russlands Verteidigungsminister Sergej Schoigu zufolge sollen 300 000 Reservisten gegen die Ukraine mobilisiert werden. Eingesetzt werden sollten bei der von Kremlchef Wladimir Putin angeordneten Teilmobilisierung Reservisten mit Kampferfahrung, sagte Schoigu am Mittwoch im russischen Fernsehen. Insgesamt gebe es 25 Millionen Reservisten in Russland.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Staatsanwaltschaft: Sabotage-Verdacht bei Gas-Lecks erhärtet. Sie untermauern demnach die These, dass es sich um Sabotage handelt. Schwedische Ermittler haben an den Pipeline-Lecks in der Ostsee Spuren und Teile gesichert. (Ausland, 06.10.2022 - 14:24) weiterlesen...

Mehr als 1.000 Straftaten in NRW mit Bezug zum Ukraine-Krieg Der russische Angriffskrieg in der Ukraine hat Folgen bis nach NRW. (Polizeimeldungen, 06.10.2022 - 11:37) weiterlesen...

Aus noch intakter Nord-Stream-2-Leitung wird Gas abgelassen. Als Vorsichtsmaßnahme wird aber nun auch aus dieser Gas abgelassen. Von vier Röhren durch die Ostsee ist nach dem mutamßlichen Anschlag nur noch eine intakt. (Ausland, 06.10.2022 - 11:29) weiterlesen...

Ischinger: Russischer Atomwaffeneinsatz wäre peinlich für China Der langjährige Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, geht davon aus, dass Russland beim Einsatz von Nuklearwaffen im Ukraine-Krieg sehr lange zögern wird. (Ausland, 06.10.2022 - 07:15) weiterlesen...

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage. Die News im Überblick. Während Kremlchef Wladimir Putin die Annexionen absegnet, träumt der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj schon von der Ausrichtung der Fußball-WM 2030, dann als EU-Land. (Ausland, 06.10.2022 - 05:19) weiterlesen...

Medien: Neues Massengrab in der Ostukraine gefunden. Erneut wird es schwer sein, alle zu identifizieren. Erneut wurden mehrere Dutzend Gräber in von der ukrainischen Armee zurückeroberten Gebieten gefunden. (Ausland, 05.10.2022 - 20:55) weiterlesen...