Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Gesellschaft, Internet

Rund jeder zehnte Bundesbürger (elf Prozent) hat sich vorgenommen, 2020 zeitweise bewusst auf alle digitalen Medien zu verzichten.

02.01.2020 - 14:18:51

Umfrage: Jeder Zehnte plant Digital Detox

Das ist das Ergebnis einer Umfrage des IT-Branchenverbands Bitkom, die am Donnerstag veröffentlicht wurde. 24 Prozent der Befragten haben es demnach schon einmal mit dem "Digital Detox" versucht, dies jedoch nicht durchgehalten.

Sieben Prozent verzichten laut Umfrage bewusst regelmäßig für ein paar Stunden darauf, auf Twitter, Facebook oder Instagram zu gehen, zwischendurch eine Nachricht zu schreiben oder durchs Netz zu klicken. 16 Prozent der Befragten ist "Digital Detox" schon über einen oder mehrere Tage gelungen. Jeder Dritte (35 Prozent) sagt allerdings auch, kein Interesse daran zu haben, auf digitale Medien zu verzichten. Dabei ist diese Einstellung unter den Jüngeren stärker ausgeprägt: 45 Prozent der 16- bis 29-Jährigen wollen immer online bleiben, bei den über 65-Jährigen ist es jeder Vierte (24 Prozent). Für die Erhebung befragte Bitkom Research im November 2019 telefonisch 1.003 Bundesbürger ab 16 Jahren.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Rentenversicherung kritisiert Gesetzentwurf zur Grundrente Die Deutsche Rentenversicherung übt scharfe Kritik am Gesetzentwurf von Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) zur Grundrente. (Politik, 21.01.2020 - 13:44) weiterlesen...

Rassistische Büttenrede: Linkspartei in Sachsen-Anhalt will Konsequenzen Die stellvertretende Vorsitzende der Linksfraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt, Eva von Angern, hat nach einer als rassistisch kritisierten Büttenrede in Haldensleben in Sachsen-Anhalt strafrechtliche Konsequenzen gefordert. (Politik, 20.01.2020 - 16:57) weiterlesen...

Kühnert warnt Union vor Grundrenten-Blockade Der stellvertretende SPD-Vorsitzende Kevin Kühnert hat die Union vor einer Blockade der Grundrente gewarnt. (Politik, 20.01.2020 - 15:10) weiterlesen...

Land-schafft-Verbindung-Sprecher fürchtet Erstarken von rechten Kräften Der schleswig-holsteinische Landwirt Dirk Andresen, Sprecher der Protestbewegung "Land schafft Verbindung", hat die Politik davor gewarnt, durch Nichthandeln in der Landwirtschaftspolitik rechte Kräfte zu stärken. (Politik, 18.01.2020 - 15:46) weiterlesen...

Umfrage: Jeder Dritte kann sich Leben ohne Bargeld vorstellen Jeder dritte Verbraucher in Deutschland kann sich ein Leben ohne Bargeld vorstellen. (Politik, 18.01.2020 - 10:28) weiterlesen...

Paritätsgesetz im Bundestag: Grüne und Linke beklagen Stillstand Die Vorsitzende der Linksfraktion im Bundestag, Amira Mohamed Ali, hat den Stillstand des Bundestages bei den Beratungen über ein Paritätsgesetz kritisiert. (Politik, 18.01.2020 - 05:02) weiterlesen...