Auto, Opel

Rüsselsheim - Die Arbeitnehmervertreter beim Autohersteller Opel sind bereit, über den neuen Sanierungskurs unter dem Dach des französischen PSA-Konzerns zu verhandeln.

09.11.2017 - 11:46:06

Betriebsrat und IG Metall: Verhandlungen über Opel-Kurs. «Der Ausschluss betriebsbedingter Kündigungen über 2018 hinaus und die Zusage, keine Werke schließen zu wollen, sind ein Anfang», teilten der Gesamtbetriebsratsvorsitzende Wolfgang Schäfer-Klug und der regionale IG-Metall-Chef Jörg Köhlinger in Rüsselsheim mit. Zuvor hatten Opel-Chef Michael Lohscheller und der PSA-Konzernleiter Carlos Tavares einen umfassenden Sanierungsplan vorgestellt.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!