Fußball, Schiedsrichter

Rom - Nach dem Einsatz des Videobeweises sollen umstrittene Szenen in Italiens Serie A künftig auf den Stadionleinwänden gezeigt werden.

19.02.2018 - 23:42:05

Italien will Videobeweis im Stadion zeigen. In relativ kurzer Zeit werde man in der Lage sein, auf den Video-Leinwänden in den Stadien die Szenen zu zeigen, in denen der Videoassistent eingegriffen hat und warum, sagte Projektleiter Roberto Rosetti dem Radiosender Rai. In der italienischen Serie A kommt der Videobeweis seit dieser Saison zum Einsatz.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!