Kirche, Ostern

Rom - In einer spontanen Predigt während der Ostermesse hat Papst Franziskus die Gläubigen aufgerufen, ihre Hoffnung trotz des vielen Leids auf der Welt nicht zu verlieren.

16.04.2017 - 11:50:05

Papst: Hoffnung trotz des Leids auf der Welt nicht aufgeben. Man frage sich: «Aber wenn der Herr auferstanden ist, wie können dann diese Dinge passieren?», sagte er vor Tausenden Gläubigen auf dem Petersplatz. Für vieles gebe es keine Erklärung. Man dürfe sich deshalb aber nicht verschließen, sondern müsse nach vorne blicken. Normalerweise hält der Papst während der Ostermesse auf dem Petersplatz keine Predigt.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!