International, Kirche

Rom - Bei ihrem ersten Treffen hat Papst Franziskus US-Präsident Donald Trump aufgerufen, sich für den Frieden einzusetzen.

24.05.2017 - 16:00:06

Papst richtet Friedensbotschaft an Trump. In der gut 30 Minuten langen Audienz gingen die beiden im Vatikan auch auf Streitthemen wie Migration ein. «Ich verlasse den Vatikan entschlossener denn je, den Frieden in unserer Welt zu verfolgen», twitterte Trump. Er nannte das Treffen eine «einmalige Ehre». Der Vatikan sprach von «herzlichen Gesprächen». Das Katholiken-Oberhaupt und der Republikaner versuchten mit dem Treffen auch, ihren Zwist vom vergangenen Jahr hinter sich zu lassen.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!