Kriminalität, Brasilien

Rio de Janeiro - Mindestens 23 Menschen sind bei einem Gefängnisausbruch in Belem im Norden Brasiliens ums Leben gekommen.

11.04.2018 - 00:44:06

Mindestens 23 Tote bei Gefängnisausbruch in Brasilien. Nach Medienberichten Globo hatten Komplizen der Inhaftierten eine Außenmauer des GefängnissesSanta Izabel gesprengt und die Wächter unter Beschuss genommen. Bei Explosion und Schusswechsel seien schließlich ein Polizist, 14 Gefängnisinsassen sowie acht Komplizen getötet worden. Zahlreiche Menschen wurden verletzt. Aus den Berichten ging nicht hervor, ob eventuell Gefangenen die Flucht gelungen war.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!